Codex rotundus, Hs 728 Dombibliothek Hildesheim

Dieser Codex rotundus (rundes Buch) ist ein 266 Blatt umfassendes Stundenbuch, der für reiche Leute in Brügge/Belgien produziert wurde. Das gleiche gilt für die hier kurz vorgestellte Faksimile-Ausgabe aus dem Adeva-Verlag. Diese Vorstellung bietet auf der einen Seite eine Übersetzung weniger Seiten, auf der anderen Seite geht sie kritisch auf die Inhalte ein. Damit sollen die heutigen Leser angeregt werden, sich nicht nur an der großartigen Kunst alter Werke und ihrer faszinierenden Reproduktion zu erfreuen, sondern sich auch mit ihren Inhalten auseinanderzusetzen.

Zum Download:
codrotund
Bild anklicken oder hier.